Podcasts – von der Idee zum fertigen Projekt

Viele haben einen, noch mehr wollen einen: Ein eigener Podcast ist im eigenen Content-Mix fast unverzichtbar. Wie bekommt man es hin, nicht nur eine gute Idee zu haben, sondern am Ende auch gehört zu werden? Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Von der ersten Idee bis zum fertigen Podcast. An fünf Nachmittagen, jeweils 120 Minuten. Mit allem, was dazugehört: Praxisübungen, persönliches Feedback, kleine Gruppen (maximal 15 TN).

Einen eigenen Exkurs widmen wir an einem Nachmittag dem Thema “Corporate Podcasts”.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen:

  • Das richtige Konzept: Welches Format sich für wen eignet

  • Der gute Ton: Wie Sie es schaffen, gut zu klingen

  • Die Wege zum Hörer: Ausspielen und Vermarkten

  • Corporate Podcasts: Warum Ihr Unternehmen einen Podcast haben sollte

  • Das richtige Equipment: Mikro, Mischpult, Software

Zielgruppe: Unternehmer, CEOs, Führungskräfte, Marketing, Presse, Medienschaffende

Der Referent

Christian Jakubetz ist Co-Gründer und Geschäftsführer von HYBRID Eins. Das Unternehmen produziert eigene und externe Inhalte, berät und veranstaltet Schulungen und Seminare. Kurz: Premium-Content auf allen Kanälen. Neben seinen Büchern über Journalismus und Medien hat Jakubetz inzwischen rund 500 Podcasts moderiert und produziert (u.a. für die Eigenmarke D25, Satzzeichen für die Hanns-Seidel-Stiftung sowie die “Digitale Viertelstunde” für die W&V).

Vor HYBRID Eins führte er ein langes Leben u.a. beim ZDF und ProSiebenSAT1 sowie in der Gründungsredaktion der deutschen “WIRED” und bei Projekten beim BR und der FAZ.

Gast: Klaus Eck zum Thema “Corporate Podcasts”.

Christian Jakbetz Podcaster

Christian Jakubetz

 

  • Wann: 18. bis 22. Juli, jeweils 15 bis 17 Uhr

  • Teilnahmegebühr: 79,90 €

  • Ihr Extra: Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars sowie ein Exemplar unseres neuen HYBRID Eins -Longread “Podcasts” (PDF, ca. 80 Seiten)

Buchung

Sie haben über das nachfolgende XING-Payment die Möglichkeit, ein kostenloses Ticket für das Webinar zu buchen. Auf dem Ticket finden Sie auch die Zugangsdaten für das Webinar.

Hilfe bei den Webinaren

Was brauchen Sie, um teilnehmen zu können?
Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit detaillierten Informationen über das weitere Vorgehen. Mit wenig Aufwand können Sie dann direkt von Ihrem Schreibtisch aus an unserem Webinar teilnehmen.

Computer oder Laptop

Internetverbindung

Telefon, Mikrofon oder Headset

(Bitte deaktivieren Sie Ihren Popup-Blocker)

Wie man sich einwählt
Unmittelbar nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigung mit einem Link, über den Sie teilnehmen und den Bildschirm des Trainers sehen können. Wenn Sie diese Nachricht nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner oder kontaktieren Sie uns über cjakubetz@hybrideins.de, damit wir Ihnen diese zuschicken können.

Nachdem Sie auf den Link in der E-Mail geklickt haben, öffnet sich automatisch ein Fenster für die temporäre Installation der Webinar-Software Zoom.