Universalcode-Lunchbreak: Das Ende von Social Media?

Die sozialen Medien haben sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Kaum etwas ist vom ursprünglichen Gedanken übrig geblieben, Menschen unabhängig von Zeit und Ort miteinander digital zu vernetzen.

Immer weniger steht der Mensch im Mittelpunkt, der Faktor »social« ist nicht mehr wahrnehmbar. Er wurde Schritt für Schritt in den letzten Jahren aus den Plattformen getilgt. Stattdessen haben Algorithmen, KI und die finanziellen Interessen der Unternehmen die Macht über die Feeds übernommen. Sie bestimmen als wahre Gatekeeper, was die Menschen zu sehen, zu lesen, zu hören bekommen. Sie haben die einstigen Dialogkanäle in Media- und Entertainment-Plattformen verwandelt. Auch Unternehmen bekommen dies verstärkt zu spüren, indem ihre Inhalte immer eine geringere Sichtbarkeit erhalten.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen:

  • Warum sich die Plattformen Schritt für Schritt gewandelt haben

  • Warum die menschliche Komponente kaum mehr eine Rolle spielt

  • Warum Social Media heute nur noch im Privaten aktiv gelebt wird

  • Warum die bisherigen Rezepte neu gedacht werden müssen

  • Wie eine Strategie in digitalen Zeiten aussehen sollte

Zielgruppe: Social-Media-Manager, CEO, CMO, Redaktionen und Unternehmen

Der Referent

Dominik Ruisinger ist studierter Diplom-Politologe, gelernter Journalist, geprüfter PR-Berater (DAPR), zertifizierter Stiftungsmanager (DSA). Unterstützt seit 20 Jahren Unternehmen, Institutionen, Stiftungen im Bereich strategischer und digitaler Kommunikation. Als Consultant, als Trainer, als Autor und als Wissensvermittler. Mit Sitz in Stuttgart und in Berlin.

Dominik Ruisinger

Dominik Ruisinger

  • Wann: Mittwoch, 23. Oktober, 12.00 bis 13.00 Uhr

  • Teilnahmegebühr: kostenlos

  • Ihr Extra: Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.

Buchung

Sie haben über das nachfolgende Formular die Möglichkeit, ein kostenloses Ticket für das Webinar zu buchen. Auf dem Ticket finden Sie auch die Zugangsdaten für das Webinar.

Dann kopieren Sie den folgenden Code an den Ort auf Ihrer Website, an dem das Widget auftauchen soll:

Hilfe bei den Webinaren

Was brauchen Sie, um teilnehmen zu können?
Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit detaillierten Informationen über das weitere Vorgehen. Mit wenig Aufwand können Sie dann direkt von Ihrem Schreibtisch aus an unserem Webinar teilnehmen.

Computer oder Laptop

Internetverbindung

Telefon, Mikrofon oder Headset

(Bitte deaktivieren Sie Ihren Popup-Blocker)

Wie man sich einwählt
Unmittelbar nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigung mit einem Link, über den Sie teilnehmen und den Bildschirm des Trainers sehen können. Wenn Sie diese Nachricht nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner oder kontaktieren Sie uns über cjakubetz@hybrideins.de, damit wir Ihnen diese zuschicken können.

Nachdem Sie auf den Link in der E-Mail geklickt haben, öffnet sich automatisch ein Fenster für die temporäre Installation der Webinar-Software Zoom.