Deep Dive: Digitales Storytelling

Was nutzt die beste Geschichte, wenn man sie nicht zu erzählen weiß? Wenn man mit ihr nicht die richtigen Leute erreicht, wenn man die falsche Erzählform wählt? Medien macht man heute nicht mehr für einen Kanal alleine. Jede Geschichte ist eine “Story”, die sich in den verschiedensten Varianten erzählen lässt.

In diesem “Deep Dive” zeigen wir die Praxis hinter der Theorie.

Das alles in kompakten Einheiten von je zwei Stunden an vier Tagen. Mit vielen Praxisanteilen und persönlichem Feedback nach dem Webinar für jeden einzelnen Teilnehmer.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen:

  • Wie und wo: Die richtigen Kanäle für Ihre Geschichten

  • Welcher Content wo: Wie man die Kanäle richtig bespielt

  • Das richtige Equipment: Was Sie wofür brauchen

  • Showcases: Wer wie Storytelling nutzt

Zielgruppe: Unternehmer, CEOs, Führungskräfte, Marketing, Presse, Medienschaffende

Christian Jakbetz Podcaster

Christian Jakubetz

 

Arina Hartlieb

Die Referenten

Christian Jakubetz ist Co-Gründer und Geschäftsführer von HYBRID Eins. Das Unternehmen produziert eigene und externe Inhalte, berät und veranstaltet Schulungen und Seminare. Kurz: Premium-Content auf allen Kanälen. Neben seinen Büchern über Journalismus und Medien hat Jakubetz inzwischen rund 500 Podcasts moderiert und produziert (u.a. für die Eigenmarke D25, Satzzeichen für die Hanns-Seidel-Stiftung sowie die “Digitale Viertelstunde” für die W&V).

Vor HYBRID Eins führte er ein langes Leben u.a. beim ZDF und ProSiebenSAT1 sowie in der Gründungsredaktion der deutschen “WIRED” und bei Projekten beim BR und der FAZ.

Arina Hartlieb ist selbständige Lektorin und Korrektorin. Nebenbei gibt sie Deutschkurse für Fortgeschrittene, moderiert Online-Veranstaltungen und schreibt Homepagetexte für Einzelunternehmer:innen. Sie selbst beschreibt sich als typische Neogeneralistin, wobei alle ihre bisherigen Berufswege eine offensichtliche Gemeinsamkeit haben: Kommunikation.

  • Wann: 27. bis 30. Juni 2022, jeweils von 15 bis 17 Uhr

  • Teilnahmegebühr: 49,90 €

  • Ihr Extra: Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars und zudem eine persönliche Feedback-Stunde (online).

Buchung

Sie haben über das nachfolgende XING-Payment die Möglichkeit, ein Ticket für das Webinar zu buchen. Auf dem Ticket finden Sie auch die Zugangsdaten für das Webinar.

Hilfe bei den Webinaren

Was brauchen Sie, um teilnehmen zu können?
Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie eine E-Mail mit detaillierten Informationen über das weitere Vorgehen. Mit wenig Aufwand können Sie dann direkt von Ihrem Schreibtisch aus an unserem Webinar teilnehmen.

Computer oder Laptop

Internetverbindung

Telefon, Mikrofon oder Headset

(Bitte deaktivieren Sie Ihren Popup-Blocker)

Wie man sich einwählt
Unmittelbar nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigung mit einem Link, über den Sie teilnehmen und den Bildschirm des Trainers sehen können. Wenn Sie diese Nachricht nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner oder kontaktieren Sie uns über cjakubetz@hybrideins.de, damit wir Ihnen diese zuschicken können.

Nachdem Sie auf den Link in der E-Mail geklickt haben, öffnet sich automatisch ein Fenster für die temporäre Installation der Webinar-Software Zoom.